News-Artikel

Weiterqualifizierung zum*r Alltagsbegleiter*in


für Mitarbeiter in der Pflege und pflegende Angehörige

Dieses Seminar richtet sich an Personen, welche bereits in der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen tätig sind und ihre Einsatzfähigkeit erweitern möchten, wie beispielsweise Betreuungsassistenten. Sowie an Privatpersonen, welche ihre pflegebedürftigen Angehörigen betreuen und versorgen.

Am Freitagabend werden die entsprechenden Krankheitsbilder und geriatrische Notfälle theoretisch vermittelt.
Samstags werden wir die wichtigsten Aspekte der Grundpflege, eine moderne rückenschonende Arbeitsweise, Grundlagen der Kinesthetik, sowie Lagerungen zur Dekubitus,- Kontrakturen und Pneumonie-Prophylaxe praktisch am Pflegebett erlernen.


Zurück