Kursdetails
Kursdetails

240K022100 Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung

Achtsamkeitstraining wurde durch Prof. Jon Kabat- Zinn in den USA aus östlichen Lehren, buddhistischen Grundhaltungen, Meditation, westlichen medizinischen und psychologischen Methoden entwickelt. Ansätze zur achtsamkeitsbasierten Stressbewältigung, wie die Mindfulness-Based-Stress Reduction und andere auf dem Prinzip der Achtsamkeit basierende Methoden, stammen aus dem Buddhismus, sind aber ohne religiösen Anspruch.

Was bedeutet Achtsamkeit?
- Achtsamkeit bedeutet präsent , im „Hier und Jetzt“ zu sein, ohne zu bewerten und zu beurteilen
- Achtsamkeit bedeutet sich nicht mit dem Gefühl und Zustand identifizieren zu müssen
- Achtsamkeit kann helfen, bei sich und präsent zu sein

Was bewirkt Achtsamkeit?
- Stressreduktion/-regulation
- Entschleunigung
- Bewussterer Umgang mit Emotionen
- Verbesserung der Körper- und Selbstwahrnehmung

Inhalte:
- Grundlagen der Achtsamkeit
- Achtsamkeit im Sitzen – Atembeobachtung
- Achtsamkeit in Bewegung
- Bodyscan
- Achtsamkeit im Alltag

Kursort

B14BZB

Adresse: Im Wasen 10-12
72770 Reutlingen


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
16.03.2024
Uhrzeit:
09:30 - 17:00 Uhr
Wo:
Im Wasen 10-12, Betzingen, Bildungszentrum, Raum B14